Über uns

 

The Band Kurzinfos

• Gründungsort der Band ist die Bebopalula Rock‘n‘Roll Bar, einem Treffpunkt der Leipziger Rockabilly und Musikerszene, Anfang 2011

• Anfänglich aus Freundschaft und der gemeinsamen Liebe zur Musik als hauseigene Band geplant, inzwischen regional, aber auch überregional gebucht

• Mit unserer frechen sexy Frontröhre Nine und den drei äußerst begabten „jungen“ Herren bringen wir mit einer Mischung aus Rock‘n‘Roll, Rockabilly, Surf, Doo Wop und Schlagern der wilden 50‘er und crazy Showelementen jede Party zum Rock‘n and Roll‘n

• Aktuell erste CD produziert mit Songs z.B von Gene Vincent, Marilyn Monroe, Nancy Sinatra, Caterina Valente, Chuck Berry, Bill Haley, Little Richard....

• Im Moment arbeiten wir an unserem zweiten Musikvideo

• Nächste schon bekannte Auftritte siehe "on Tour" ....

 

 

 

Wer Wir sind

  • Nine

    • Rockabella Nine • (Janine Hoffmann)
    • vocals and percussion • Freche durchgeknallte Frontröhre • lebt die 50ziger • Seit über 5 Jahren eigene Rock´n´Roll Bar (Bebopalula) • Traumauto rosa Cadillac (spart noch)
    • Lernte schon in frühen Jahren Cello und Keyboard, doch der Gesang stand immer an erster Stelle • Nach Sammeln von Erfahrungen in mehreren Bandprojekten seit über drei Jahren eigene Rock´n´Roll Show Band
    • Hund heißt Elvis

  • Hempi

    Dirk"Hempi" Hempel • Double Bass, Backvocals • Musikalische Einflüsse: von Johnny Cash über • Chuck Berry bis zu Gunter Gabriel! • Meine Sporen hab ich mir bei ganz unterschiedlichen Bands verdient. Ich spiele seit 1997 in Bands, die von Punk über Fun- und Deutschrock bis hin zum Rock´n Roll und Rockabilly reichen. • Auch als Gastmusiker für Regionale oder überregionale Bands. • Aber mein Herz gehört dem Country, Rockabilly und Rock´n Roll!

  • Olemo

    • Drums and Backvocals • Vom Topfklopfer zum Millionär • Fühlt sich in verschiedensten Spielarten der Punk - und Rockmusik zuhause • Spielt schon seit Jahren mit Bands des ursprünglichen 50iger Jahre Rock‘n‘Roll. • Lieblingsfarbe 'schwarz' bis er etwas Dunkleres findet • Bekennender 'Hugo' Fan.

  • Sven

    Sven aus Norwegen

    • Mit neun Jahren Muttis alte Gitarre vom Dachboden geholt. Erstmal in eine Decke eingewickelt und die Treppe runter rutschen lassen. Das klang großartig ! Als das Langweilig wurde kamen die ersten Gitarrenstunden. Das klang dann erstmal nicht so großartig. Mit dreizehn die erste E-Gitarre (sehr zum Leidwesen von Mutti und Vati) und die erste Band. Danach ging es von Punk über Britpop steil bergauf. Nach ausgiebigen Studium der Leipziger Kneipenszene, in der 50er Rock"n"Roll-Bar Bebopalula hängen geblieben. Aus einer Schnapsidee wurde schließlich eine Mitgliedschaft in der Bebopalula-Band.

    zur buchung

  • rider (technik)